Die Pflegeversicherung ist auch so ein Thema, an das man eigentlich gar nicht denken möchte. Aber die gute Nachricht ist: Sie befassen sich jetzt kurz und intensiv damit - und dürfen es dann gerne wieder komplett verdrängen.

Auch Sie könnten eines Tages pflegebedürftig sein. Eine stationäre Pflege würde Sie bzw. Ihre Familie schnell 1.500 Euro im Monat kosten. Das ist viel Geld, das kaum jemand übrig hat. Darum decken Sie diese Kosten lieber mit einer Pflege-Zusatzversicherung ab.

Pflegerentenversicherung, Pflegekostenversicherung oder Pflegetagegeldversicherung - lassen Sie sich nicht davon abschrecken. Wir informieren und beraten, Sie entscheiden. Und dann müssen wir auch nicht mehr darüber reden.